302pv0916_PK_B_1-4_Lauda-Temperiergerät

Bad- und Umwälzthermostate (Bild: Lauda)

Die Gerätelinie Lauda Pro von Lauda, Lauda-Königshofen, schafft Abhilfe: Badthermostate für exakte interne Temperierung von erstmals -100 bis 250°C und effiziente Umwälzthermostate für dynamisches Heizen und Kühlen externer Applikationen von -45 bis 250°C, unterstreichen die konsequente Ausrichtung der neuen Gerätelinie auf beide Anwendungsbereiche. Für die interne Temperierung stehen drei Bad-Wärme- und sechs Bad-Kältethermostate mit verschiedenen Badvolumen von 10, 20 und 30l zur Auswahl. Alle Geräte garantieren hohe Temperaturstabilität und -homogenität. Ein Wärme-Umwälzthermostat und zwei Kälte-Umwälzthermostate erhöhen die Effizienz bei externen Applikationen. Durch ein sehr geringes Füllvolumen in Kombination mit einer leistungsstarken Varioflexpumpe erfolgt eine dynamische Temperaturführung mit sehr geringem Energieaufwand.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

LAUDA Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG

Pfarrstraße 41/43
97922 Lauda-Königshofen
Germany