291pv052020_PK_1-4_Greifer_Schmalz_PT

Der neue Sauggreifer greift Werkstücke auch direkt an Ecken und Kanten. (Bild: Schmalz)

Das Vakuum erzeugt beispielsweise die elektrische Cobot-Pump ECBPi. Für das Greifen von Werkstücken direkt an deren Ecken und Kanten wurde ein neuer Sauggreifer konstruiert. Wie Anwender von digitalen Lösungen profitieren, wurde bereits mit dem Engineering-Tool für den Leichtbaugreifer SLG bewiesen: Über eine Web-Plattform können Anwender selbstständig ihren individuellen Greifer konfigurieren. Eine weitere Möglichkeit bietet sich durch den digitalen Zwilling – also das virtuelle Abbild von Vakuum-Komponenten. Bereits bei der Konstruktion können Anwender anhand des CAD-Modells ihr Greifsystem frühzeitig auslegen. Der Zwilling liefert dazu alle nötigen Daten und Parameter.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

J. Schmalz GmbH

Johannes-Schmalz-Str. 1
72293 Glatten
Germany