540pv0916_pk_a_1-4_franke-du%cc%88nnringlager-drahtwaelzlager

Dünnringlager (Bild: Franke)

Die Dünnringlager sind die Weiterentwicklung der Drahtwälzlagertechnik. Durch das besondere Pro l der Laufbahnen mit jeweils zwei Berührpunkten zu jedem Wälzkörper bleibt das 4-Punkt-Prinzip erhalten. Die Laufringe sind offen und können stufenlos in jedem gewünschten Durchmesser zwischen 3“ und 30“ bezogen werden. Einbau und Einstellung sind genauso einfach wie bei herkömmlichen Dünnringlagern mit einem großen Zugewinn bei Tragkraft und Belastbarkeit. Die Dünnringlager eignen sich für Anwendungen mit kleinem Einbauraum und hohen Drehzahlen. Sie sind schnell und einfach zu montieren, auch bei Serienfertigung.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Franke GmbH

Obere Bahnstr. 64
73431 Aalen
Germany