211pv1016_PK_A_1-4_Dr Boy_K2016-Maschinensteuerung

Der wesentlichste Unterschied besteht in der grafischen Ablaufprogrammierung (Bildquelle: Dr. Boy)

Hohe Zusatzkosten für externe OPC-Client und Wrapper entfallen. Damit ist dann auch die neue Schnittstellendefinition Euromap 77 verfügbar. Eine Vielzahl von Funktionen wurde überarbeitet und so verfügt die Maschinensteuerung jetzt über deutlich verbesserte MES-Funktionen, höhere Positioniergenauigkeit durch eine verbesserte Analogerfassung Die Temperaturregelgenauigkeit wurde verdoppelt und die Toleranzen halbiert. Zudem werden optimierte Feldbussysteme eingesetzt und die Prozessorleistungen erhöht. Weiter gibt es jetzt eine hydraulikdruckabhängige Nachdruckumschaltung mit Wegüberwachung und eine bessere Zykluszeitkonstanz mit Toleranzabweichung kleiner zehn Millisekunden. Die Maschinensteuerung ist jetzt vorbereitet für alle Spritzgießmaschinen-Antriebstechnologien.

Halle/Stand 13/A43

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Dr. Boy GmbH & Co. KG

Neschener Straße 6
53577 Neustadt
Germany