232pv0419_PK_1-8_Sesotec

System zur direkten Installation über dem Materialeinlauf der Spritzgießmaschinen als Last-Chance-Kontrolle (Bild: Sesotec)

Der Metallseparator Protector 40 Primus+ von Sesotec, Schönberg, wird direkt über dem Materialeinlauf installiert. Er detektiert alle magnetischen und nicht-magnetischen Metallverunreinigungen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Sesotec GmbH

Regener Straße 130
94513 Schönberg
Germany