Additive und Füllstoffe

Additive und Füllstoffe kommen immer dann zum Einsatz, wenn ein Bauteil bestimmte Eigenschaften haben soll. Aktuelle Beispiele finden Sie hier.

16. Nov. 2015 | 06:16 Uhr
354pv082015_PK_1-4_Clariant-Additiv
Additive

Für Holzbeschichtungen

Clariant, Muttenz, Schweiz, hat Lösungen für Holzbeschichtungen basierend auf erneuerbaren Rohstoffen entwickelt, die einen wirkungsvollen Schutz vor Oberflächenschäden bieten und den Anforderungen an nachhaltigere Systeme entsprechen.Weiterlesen...

09. Nov. 2015 | 11:16 Uhr
203pv0615_PV_A_1-4_Krauss Maffei Berstorff-WPC
Extrusion

Maßgeschneidert für scher- und temperatursensible WPCs

Krauss Maffei Berstorff, Hannover, bietet speziell für die Verarbeitung von Wood Plastic Composites verbesserte Komponenten des Zweischneckenextruders an, um für verschiedene Aufgaben die optimale Verfahrenseinheit auszulegen.Weiterlesen...

06. Nov. 2015 | 10:52 Uhr
Der Lanxess-Vorstandsvorsitzende Matthias Zachert stellte auf dem Medientag 2015 die neue Strategie des Konzerns vor, nachdem „die wesentlichen strukturellen Probleme“ nach seiner Einschätzung gelöst sind.
News

Lanxess: Neue Strategie - Fokus auf Märkte mit mittlerem Volumen

Der Kölner Chemiekonzern Lanxess hat nach einem insgesamt guten 3. Quartal sowohl mit positivem und weiter gestiegenem Ebitda (vor Sondereinflüssen) als auch Konzernergebnis die Prognose für das Gesamtjahr 2015 erneut angehoben. Das Unternehmen hat zudem seine neue Unternehmensstrategie vorgestellt.Weiterlesen...

26. Okt. 2015 | 10:52 Uhr
Kein Bild vorhanden
News

Pyrolyx: kostengünstiges Herstellungsverfahren für Recycling-Ruß pateniert

Der Industrieruß-Hersteller Pyrolyx in München hat ein weiteres Patent erteilt bekommen für ein besonders energiesparendes Verfahren zur Herstellung von Recovered-Carbon-Black (rCB) aus Altreifen-Granulat. Es kann direkt für die Herstellung neuer Reifen eingesetzt werden.Weiterlesen...

20. Okt. 2015 | 11:28 Uhr
350pv0615_PV_B_1-4_LANXESS-Thermoplaste
Thermoplaste

KTL-fähig und dimensionsstabil

Lanxess, Köln, sieht in der Fertigung von Karosserieaußenteilen großes Potenzial für PBT- und Polyamid-Compounds. Beispiel ist eine Tankklappe, die mit 20 Prozent Glaskugeln verstärkten Pocan B 5220 XF gefertigt wurde.Weiterlesen...

20. Okt. 2015 | 09:58 Uhr
Kein Bild vorhanden
News

Reach: Meldepflicht auch für Teilerzeugnisse mit gefährlichen Stoffen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxembourg hat in einem Urteil vom 10. September die Informationspflichten für Unternehmen in Bezug auf die Chemikalienverordnung Reach verschärft. Die Unternehmen müssen nun auch über Erzeugnisse informieren, die Stoffe mit besonders besorgniserregenden Eigenschaften (Substances of Very High Concern, SVHC) enthalten, wenn der definierte Schwellenwert in einem Bestandteil eines Gesamterzeugnisses überschritten wird.Weiterlesen...

14. Okt. 2015 | 13:49 Uhr
382pv1015_PK_1-4_3M_Fakuma-Additive
Additive

Fakuma 2015: 15 Prozent leichtere Motorabdeckung durch Mikrohohlkugeln

Glass Bubbles von 3M, Neuss, werden bereits seit Jahrzehnten als Additive für Kunststoffanwendungen eingesetzt. Vor allem in Fahrzeugbauteilen, denn die kleinen, absolut gleichförmigen Mikrohohlkugeln können durch ihre geringe Dichte das Gewicht von Kunststoffteilen um bis zu 30 Prozent senken.Weiterlesen...

14. Okt. 2015 | 07:03 Uhr
Kein Bild vorhanden
News

NRC vertreibt Pigmentpasten von ISL-Chemie für PU-Elastomere und -Schäume

Nordmann, Rassmann (NRC) in Hamburg vertreibt ab dem 1. November 2015 in Deutschland Pigmentpasten für polyurethanbasierte Elastomere und Schäume der ISL-Chemie in Kürten.Weiterlesen...

12. Okt. 2015 | 13:59 Uhr
380pv1015_PK_1-4_Deifel_Fakuma-Farbstoffe
Masterbatches

Fakuma 2015: Farbauswahl To Go

Auf dem Messestand von Deifel, Schweinfurt, erwartet das Fachpublikum ein besonderes Highlight: Masterbatch To Go. Dahinter verbirgt sich eine Showtheke mit Granulatdispensern, aus denen sich der Besucher direkt auf der Messe aus 18 hochwertige Farbmasterbatches eine kleine Mustermengen im klassischen „To Go“-Becher abfüllen kann.Weiterlesen...

09. Okt. 2015 | 09:52 Uhr
Kein Bild vorhanden
News

Evonik erhöht die Preise für pyrogene Kieselsäuren

Das Geschäftsgebiet Silica der Evonik Resource Efficiency in Essen erhöht zum 1. November 2015 weltweit die Preise um 6 bis 10 % für seine pyrogenen Kieselsäuren (amorphes Siliziumdioxid) und Metalloxide,Weiterlesen...