Polyurethane

Polyurethane sind Kunststoffe oder auch Kunstharze, aus denen Schaumstoffe oder auch Lacke und Beschichtungen entstehen. Thermoplaste lassen sich auf unterschiedliche Art verarbeiten, punkten vor allem aber durch ihre Schweißbarkeit.

28. Mai. 2024 | 06:21 Uhr
Rohr sprüht eine graue Flüssigkeit in eine Form
Cannon Afros reagiert auf Reach-Verordnung

Mischkopfsystem verarbeitet Blähgraphit schonend

Das EG-AX Mehrkomponenten-Mischkopfsystem von Cannon Afros kann nun auch für das Verarbeiten von viskoelastischen Schaumstoffen eingesetzt werden, die Blähgraphit als Flammschutzmittel enthalten.Weiterlesen...

15. Dez. 2023 | 06:30 Uhr
Zwei Forscher haben weiße Platten in der Hand
Anti-Scorch-Additiv von BASF

Nachhaltigeres Antioxidans für Polyol- und Schaumstoffhersteller

Mit Irgastab PUR 71 präsentiert die BASF eine Anti-Scorch-Lösung, die ohne aromatisches Amin formuliert wurde. Welche Vorteile damit verbunden sind.Weiterlesen...

05. Dez. 2023 | 10:33 Uhr
Hebearbeiten TDI Dormagen
Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit der TDI-Produktion sichern

Covestro investiert in Standort Dormagen

Um die TDI-Produktion (Toluylen-Diisocyanat) zum Herstellen von Weichschäumen in Europa weiter zu stärken, setzt Covestro bis 2025 einen mittleren bis hohen zweistelligen Millionenbetrag zum Modernisieren der Produktionsanlage ein.Weiterlesen...

27. Nov. 2023 | 12:29 Uhr
Die Ultrasim-Simulationskompetenz von BASF deckt fortan auch den Fertigungsprozess von Bauteilen aus Partikelschaum ab. Kunden können mit Ultrasim® den Entwicklungsprozess für ihre Bauteile beschleunigen und Kosten einsparen.
BASF erweitert Simulationsportfolio

Partikelschaumteile künftig simulieren

Mit der Software Ultrasim von BASF, kann nun auch der Fertigungsprozess von Partikelschaumformteilen simuliert werden. Dies verkürzt die Entwicklung und spart Kosten.Weiterlesen...

27. Sep. 2023 | 10:35 Uhr
9 Menschen beim symbolischen Spatenstich
Covestro gibt Baubeginn bekannt

Spatenstich für TPU-Produktionsstandort in China

Covestro hat mit dem Bau des zukünftig größten TPU-Standorts des Unternehmens in Zhuhai im Süden Chinas begonnen. Das Werk soll bis 2033 vollständig ausgebaut sein.Weiterlesen...

08. Aug. 2023 | 10:15 Uhr
Industrieanlage von außen bei Dunkelheit
Elastomeranlage in Betrieb genommen

Covestro produziert Polyurethanelastomere in China

Covestro will mit der Kapazitätserweiterung der wachsenden Nachfrage an Elastomeren in Asien begegnen. Das Unternehmen beabsichtigt, noch weitere ähnliche Investitionen weltweit zu tätigen.Weiterlesen...

01. Aug. 2023 | 09:19 Uhr
kleiner Pickup mit vielen Matratzen auf der Ladefläche aufgestapelt
Fachtagung von FSK und BVSE

Recycling und Verwertung von PUR-Materialien

Am 5. Oktober laden die Verbände FSK und BVSE Mitglieder und Nichtmitglieder nach Schwarzheide ein, um die großen Herausforderungen und Lösungen beim PUR-Recycling zu diskutieren.Weiterlesen...

22. Feb. 2023 | 10:37 Uhr
Frau im schwarzen Sakko
Interview mit Dr. Monika Hofmann, Director EMEA bei Kraiburg TPE

Wie sehen Thermoplastische Elastomere künftig aus?

Auf der K 2022 in Düsseldorf hat Kraiburg TPE die Reihe Thermolast R vorgestellt. Hierbei handelt es sich um ein Portfolio von Thermoplastischen Elastomeren mit Recyclinganteil. Die Produktgruppe umfasst zum aktuellen Zeitpunkt Compoundlösungen für den Bereich Konsumgüter, Industrie- und Automobilanwendungen. KGK sprach mit Dr. Monika Hofmann, Director EMEA, bei Kraiburg TPE, zur Zukunft der Thermoplastischen Elastomere aus Sicht eines Compoundeurs.Weiterlesen...

05. Jan. 2023 | 06:38 Uhr
Premium
Diagramm mit zwei Linien.
NR vulcanized sheets were modified using chlorination technique at various chlorination times for 0 to 30 min.

Adhesion Improvement between Natural Rubber and Ethylene Methylacrylate Copolymer by Surface Chlorination

FT-IR spectra showed the presence of chlorine group on modified surface, while roughness and stiffness increased gradually with chlorination time.Weiterlesen...

14. Nov. 2022 | 13:36 Uhr
Orthopädische Schuhsohlen
Orthopädische Einlagen aus Elastollan

3D-gedruckte Schuheinlagen aus TPU

Additiv gefertigte orthopädische Schuheinlagen aus thermoplastischem Polyurethan (TPU) der BASF ermöglichen fließende Übergänge zwischen weichen und harten Strukturen.Weiterlesen...