Löwenzahn gilt als mögliche alternative Naturkautschuk-Quelle (Bildquelle:  Continental Reifen Deutschland GmbH)

Video: Kautschuk aus Löwenzahn

Reifen aus Löwenzahnkautschuk Taraxagum

Eine längere Video-Dokumentation zur gemeinsamen Entwicklungsarbeit von Continental mit dem Fraunhofer Institut für Molekularbiologie und angewandte Oekologie (IME), dem Julius Kühn-Institut und dem Pflanzenzüchter Eskusa beim Projekt „Taraxagum“. Die Projektpartner stehen mit diesem Entwicklungsprojekt für industrialisierbaren Kautschuk aus Löwenzahnwurzeln für die Reifenproduktion vor dem Durchbruch. mehr...

6.Juli 2016 - News

Das Inspektionssystem detektiert lokale Oberflächenabweichungen auf nicht-spiegelnden Objekten. (Bildquelle: Micro-Epsilon)

Inspektionssystem

K 2016: Zuverlässige Defekterkennung auf matten Oberflächen

Hochwertige Oberflächen sind eine Herausforderung in vielen Industriezweigen. Die Qualitätsanmutung hochwertiger Objekte wird unter anderem bestimmt durch die Haptik, die Farbe und eine makellose Oberflächenform. Das Oberflächeninspektionssystem Surfacecontrol von INB Vision, einem Unternehmen von Micro-Epsilon, Ortenburg, besteht aus einem modernen 3D-Sensor und der Software für die Analyse der Daten. mehr...

27.September 2016 - Produktbericht

Suitable for almost any thermoplastic material (Reference: Resinex)

Purging Compound

K 2016: Offers high saving potential

Resinex, Zingenberg, Germany, has extended its portfolio with a range of highly effective Ramclean purging agents developed by Polyram Plastic. The products help plastics processors save time and money and are non-corrosive, non-abrasive and non-toxic. The granules are suitable for almost any type of thermoplastic from polyolefins to high-performance polymers. The application possibilities range from injection molding by cold and hot runner technology, compounding and extrusion to multi-layer blown film extrusion. mehr...

27.September 2016 - Produktbericht

Vollelektrischen Werkzeugwechsler (Bildquelle: Gimatic)

Werkzeugwechsler

K 2016: Antrieb wechsle dich

Der vollelektrische Werkzeugwechsler vom Typ EQC75 ergänzt das mechatronische Greifer-Programm von Gimatic, Hechingen, denn auch größere Greifer lassen sich nun vollelektrisch betreiben. Er passt zu all seinen mechatronischen Greifern und eignet sich für Wechselanwendungen mit Nutzlasten von bis zu 10kg. mehr...

27.September 2016 - Produktbericht

Die Polycarbonat-Massivplatten schützen eine filigrane Konstruktion aus Carbon- und Glasfasern. (Bildquelle: Covestro)

Polycarbonat

K 2016: Polycarbonatplatten schützen Kunstinstallation

Eine Ausstellung im Victoria & Albert Museum in London präsentiert zurzeit außergewöhnliche Ingenieursleistungen, die das gesellschaftliche Leben nachhaltig beeinflusst haben. Zentrales Element im 200 Quadratmeter großen Elytra Filament Pavilion im John Madejski Garden ist eine filigrane Konstruktion aus Carbon- und Glasfasern. mehr...

27.September 2016 - Produktbericht

Sprizgießmaschine mit zusätzlichem Spritzaggregat (Bildquelle: Dr. Boy)

Spritzgießmaschine

Heiß & Kalt in einem Werkzeug

Dr. Boy, Neustadt-Fernthal, präsentierte auf einer Messe seine Spritzgießmaschine Boy 35 E VH im Verbund mit dem zusätzlichen Spritzaggregat Boy 2C XS. Diese umspritze Metallrohlinge für Schraubendreher der Größe PH 1 mit einem festen Griffstück aus PA 6 GF und einer Weichkomponente aus Zweikomponenten-Flüssigsilikon. mehr...

27.September 2016 - Produktbericht

Inspektionssystem

K 2016: Maßgeschneiderte optische Inspektion

Mit dem V2622 Flex-Lite können Anwender die Möglichkeiten eines optischen Inspektionsprogramms ausloten, ohne eine hohe Anfangsinvestition tätigen zu müssen. Die Verwendung von Smart-Kameras anstelle eines zentralen Steuerungs-PC macht das Gerät von Mettler Toledo, Gießen, zu einem kompakten Inspektionssystem, das sich für die Implementierung in großem Maßstab ebenso eignet wir für den Einstieg in die optische Inspektion. mehr...

27.September 2016 - Produktbericht

Eingefärbte Weichschaumstoffe (Bildquelle: ISL)

Farbstoffe

K 2016: Hohe Farbstärke für hochqualitative Polyether- und Polyesterschaumstoffe

Die Moltopren S-Farbstoffe von ISL, Kürten, sind niedrigviskose Farbstoffe mit hoher Farbstärke. Die reaktiven Farbstoffe werden mittels hydroxy-funktionellen Gruppen in die Polyurethan-Schaummatrix eingebaut und eihnen sich für den Einsatz in Flüssig-Co2-Verschäumungsanlagen. mehr...

27.September 2016 - Produktbericht

Temperiergeräte

K 2016: Mehr Leistung als asynchrone Motoren

Die Synchron-Motoren der Turbopumpen von Regloplas, St. Gallen, Schweiz, bringen bei gleicher Größe wesentlich mehr Leistung als gebräuchliche asynchrone Motoren. Aufgrund dieser Mehrleistung lassen sich die Pumpen in den Temperiergeräten auf einer höheren Drehzahl betreiben, so dass die Pumpenleistung entscheidend ansteigt. mehr...

27.September 2016 - Produktbericht

Darstellung der Materialzufuhr über ein PEZ (li.) und eine Einschnecke (re.) (Bildquelle: Entex-Rust-Mitschke)

Planetwalzenextruder

K 2016: Jegliche Rohstoffe direkt in Verfahrenseinheit dosieren

Entex Rust & Mitschke, Bochum, hat seinen Planetwalzenextruder mehreren Entwicklungsschritten unterzogen. Beispielsweise ist die Einzugszone eines PWE traditionell als Einschnecke gestaltet, doch neue Prozesse und Anwendungsszenarien erfordern frische Denkansätze:  mehr...

27.September 2016 - Produktbericht

Das modulare Ultraschall-Testsystem eignet sich für die zerstörungsfreie, berührungslose Prüfung von Verbundwerkstoffen aus CFK und GFK. (Bildquelle: Sonotec)

Qualitätssicherung

Berührungsloses und koppelmittelfreies Prüfen von CFK und GFK

Die modulare Prüfanlage Sonoair von Sonotec, Halle (Saale), eignet sich für berührungsloses und koppelmittelfreies Testen von kohlenstoff- beziehungsweise glasfaserverstärkten Kunststoffen (CFK, GFK) sowie Stahl und Aluminium im Labor mittels Ultraschall. mehr...

27.September 2016 - News

Spritzgießmaschine (Bildquelle: Dr. Boy)

Spritzgießmaschinen

Nutzt Marktchancen in China konsequent

Von einem schwierigen Markt in China ist bei Dr. Boy, Neustadt-Fernthal, nichts zu spüren. Auf einer dortigen Messe präsentierte das Unternehmen mit der Boy XS und der Boy 25 E mit Servo-Antrieb erfolgreich seine beiden kompaktesten Maschinen. Die E-Baureihe punktete mit präzisen und effizient arbeitenden Spritzgießmaschinen. mehr...

26.September 2016 - Produktbericht

Ein Frequenzumrichter reguliert die Pumpenleistung, dass die Differenz zwischen der Vor- und Rücklauftemperatur kon- stant bleibt. (Bildquelle: Regloplas)

Temperiergeräte

K 2016: Pumpenregelung nach Bedarf

Temperiergeräte gehören bei Druck- und Spritzgießmaschinen zum Standardausbau. Das Temperaturmanagement für Werkzeuge und deren formgebende Partien sind entscheidend für eine Null-Fehler-Produktion. Regloplas, St. Gallen, Schweiz, bietet neu drei verschiedene Arten der Pumpenregelung an, die je nach Anwendung des Temperiergerätes zum Einsatz kommen. Zur bisherigen Durchflussregelung und Pumpendruckreglung ist als dritte Möglichkeit die ∆T-Regelung hinzugekommen. mehr...

26.September 2016 - Produktbericht

Der neue Evolventen-Getriebezapfen (li.) im Vergleich zur bisherigen Bauform der Krafteinleitung (Bildquelle: Entex-Rust-Mitschke)

Planetwalzenextruder

K 2016: Neues Zapfen-Stecksystem

Der Planetwalzenextruder war schon immer ein unkonventionelles Extrusionssystem, so ging auch Entex, Rust & Mitschke, Bochum, einen unkonventionellen Weg und entwickelte einen neuen Getriebe-Wechselzapfen. Dieser bildet die Schnittstelle zwischen Getriebe und Zentralspindel eines Extruders und dient der Übertragung des Antriebsdrehmomentes. mehr...

26.September 2016 - Produktbericht

Die Anlage füllt pro Stunde bis zu 48.000 Flaschen in Formaten zwischen 0,3 und 1,5 Litern ab. (Bildquelle: KHS)

Hotfill-Anlage

Hotfill-Anlage für 48.000 Flaschen pro Stunde

Die Hotfill-Anlage von KHS, Dortmund, produziert für Coca-Cola in Südafrika pro Stunde bis zu 48.000 Flaschen in Formaten zwischen 0,3 und 1,5 l. Dabei deckt die Maschine den Produktionsprozess vom Streckblasen über das Abfüllen bis zum Etikettieren, Verpacken und Palettieren ab. mehr...

26.September 2016 - Produktbericht

Eine integrierte Software zur Produktionsplanung und Steuerung sorgt für eine optimale Verzahnung aller Prozesse. Bild: fotodo - fotolia.com

Wie Software aus der Cloud vernetzte Produktionsprozesse unterstützt

Die digitale Transformation fest im Griff

Industrie-4.0-Szenarien bestimmen mehr und mehr die industriellen Prozesse. Dabei geht es zunehmend um die vollständige digitale Vernetzung von Produktion und Lieferkette. Dies gilt auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus der Kunststoffbranche. Mit moderner Unternehmenssoftware aus der Cloud können KMU ihre komplexen Geschäftsprozesse sowie die Beziehungen zu Lieferpartnern und Kunden direkt abbilden – und das bei hoher Flexibilität und Kostentransparenz. mehr...

26.September 2016 - Fachartikel

Loader-Icon