Verarbeitung

Ob Spritzguss, Extrusion oder andere Verfahren: Hier geht es um den Bereich, in dem aus Werkstoffen Bauteile werden.

12. Dez. 2023 | 09:43 Uhr
Nels von Schnakenburg, technischer Leiter Extreme E bei Continental vor eine Reifen der Cross Contact Extreme E-Serie
Rennreifen als Ausgangsstoff für neue Reifen

Wie Continental Rennreifen ein zweites Leben schenkt

Continental setzt Ruß aus wiederverwerteten Rennreifen bei ihrer Produktion von Vollreifen ein. Insgesamt 300 Rennreifen der Cross Contact Extreme E-Serie wurden dafür in einem speziellen Pyrolyseverfahren in Kooperation mit Pyrum Innovations verarbeitet.Weiterlesen...

23. Nov. 2023 | 14:20 Uhr
Eine Pyrolyseanlage
Ökobilanzierung durch Fraunhofer Umsicht

Reifenrecycling: Wie viel CO₂ mit Pyrolyse eingespart wird

Das Fraunhofer Umsicht untersuchte in einer vergleichenden Ökobilanzierung (LCA) das Recycling von Altreifen für Pyrum Innovations. Das Pyrolyseverfahren ist deutlich nachhaltiger als etwa das thermische Entsorgen.Weiterlesen...

22. Nov. 2023 | 10:29 Uhr
Ein alter Autoreifen liegt im Gras
Verbindliche Grundlage gefordert

Altreifenrecycling: Wo es hakt und was es braucht

Das Reifenrecycling gestaltet sich zunehmend schwieriger. Auf der Mitgliederversammlung des BVSE-Fachverbandes Recycling von Reifen und Gummi in Bonn wurde über die Gründe und mögliche Lösungsansätze diskutiert.Weiterlesen...

13. Nov. 2023 | 09:50 Uhr
Pascal Klein, CEO Pyrum Innovations (links), und Jürgen F. Ephan, Geschäftsführer Remondis Recycling
Recyclingkapazität von 20.000 Jahrestonnen

In Bremen wollen Remondis und Pyrum künftig Altreifen recyceln

Pyrum Innovations und der Umweltdienstleister Remondis planen den Bau eines gemeinsamen Recyclingwerkes für Altreifen. Der Komplex soll im Hafen von Bremen entstehen und die Technologie von Pyrum nutzen.Weiterlesen...

25. Okt. 2023 | 13:09 Uhr
Ein Mensch nimmt Leder in die Hände
Asahi Kasei investiert in US-Start-up

Kreislauffähige Lederalternativen für den Fahrzeuginnenraum

Der japanische Technologiekonzern Asahi Kasei beteiligt sich am Start-up NFW. Die US-Amerikaner stellen erdölfreie Alternativen zu natürlichem Leder für den Interieur-Bereich von Fahrzeugen her.Weiterlesen...

18. Okt. 2023 | 06:24 Uhr
Der Statorisolator reduziert  die breitbandige Anregung von Geräuschen und verhindert  die Übertragung von axialen,  radialen und torsionalen  Schwingungen.
Stille entwickeln

Deshalb ist das geräuscharme Umfeld von Elektrofahrzeugen herausfordernd

Die Elektromobilität stellt Automobilhersteller und ihre Zulieferer vor eine Vielzahl neuer Herausforderungen. Eine davon ist das Management von Geräuschen, Vibrationen und der Rauigkeit (NVH: Noise, Vibrations, Harshness). Die Entwicklung dieser NVH-Lösungen erfordert einen ganzheitlichen Ansatz. Erfahren Sie weshalb.Weiterlesen...

15. Okt. 2023 | 13:00 Uhr
vollelektrische Spritzgussmaschine der Intelect-Serie
PLASTVERARBEITER
LSR-Technik und Automation im Fokus

Sumitomo Demag erstmals ausschließlich mit vollelektrischen Maschinen auf dem eigenen Messestand

Auf der diesjährigen Fakuma legt Sumitomo (SHI) Demag, Schwaig, seinen Fokus auf die vollelektrische Intelect-Serie und deren Einsatz in unterschiedlichen Branchen. Von der hochdynamischen und energieeffizienten Maschine werden gleich sieben Exemplare zu sehen sein. Ergänzend hinzu kommt ein Modell der El-Exis-SP-Baureihe. Verfahrenstechnisch im Fokus stehen LSR-Anwendungen: Gleich an zwei Exponaten wird die Herstellung komplexer Teile aus Flüssigsilikon demonstriert. Zudem wird im Bereich Automation die weiterentwickelte SAM-Strategie vorgestellt.Weiterlesen...

09. Okt. 2023 | 14:00 Uhr
Die Openair-Plasma Technology ermöglicht eine ortsselektive, automatisierte Vorbehandlung, in dem die Plasmadüse millimetergenau der Bauteilgeometrie folgt.
PLASTVERARBEITER
Gezielte Modifikation von Kunststoffoberflächen zur Verbesserung industrieller Prozesse

Großflächige, selektive Vorbehandlung von Automobil-Dashboards

Die atmosphärische Plasmatechnologie ist das Mittel der Wahl, wenn es um Oberflächenbehandlung und die anschließende Verarbeitung von Kunststoffen geht: Durch die gezielte Oberflächenmodifikation verbessert sie Prozesse wie das Verkleben, Bedrucken, Lackieren oder Abdichten deutlich. Plasmatreat, Steinhagen, demonstriert die Leistungsfähigkeit dieser Technologie auf der Fakuma 2023.Weiterlesen...

02. Okt. 2023 | 10:30 Uhr
Entlade-Adapter
PLASTVERARBEITER
Effektive Entladung mit individuell konfigurierbaren Systemen

Elektrostatische Kontrolle optimiert industrielle Prozesse

Eltex, Weil am Rhein, ist Experte für Elektrostatik entwickelt individuell konfigurierbare Systeme für die Flachfolien-, Schlauch- und Beutelproduktion im Bereich der Auf- und Umwicklung, Reinigung, Ionisierung oder Formteilherstellung.Weiterlesen...

20. Sep. 2023 | 14:00 Uhr
Angussseparierer
PLASTVERARBEITER
Automatisierungslösung separiert Artikel und Angüsse unmittelbar an der Spritzgießmaschine

Angussseparierer reduziert Zykluszeit

Das Entfernen von Angüssen kostet während der Spritzgussproduktion wertvolle Zeit. Mit der zunehmenden Automatisierung kommen häufig Angusspicker zum Einsatz, die den Anguss mithilfe einer Greifzange direkt aus dem Spritzgusswerkzeug holen. Doch auch dieser Prozessschritt kostet Zykluszeit. Um die Produktivität zu erhöhen, hat Igus, Köln, passend für die Spritzgießautomaten Boy XS und Boy XS E von Boy, Neustadt-Fernthal, einen kompakten Angussseparierer entwickelt. Mithilfe dieser Automatisierungslösung werden Artikel und Angüsse unmittelbar an der Maschine voneinander separiert, ohne die Zykluszeit zu verlängern.Weiterlesen...