Messen

Hier geht es um Verfahren, mit denen sich die Eigenschaften von Polymeren oder auch Bauteilen messen lassen.

23. Jun. 2022 | 11:17 Uhr
Schemenzeichnung eines Laborextruters
Erst plastifizieren, dann messen

Materialprüfungen unter simulierten Prozessbedingungen

In der Regel werden zu prüfende Kautschukmischungen im festen Zustand den Messgeräten zugeführt, sodass die ermittelten Werte nicht 1:1 auf den Verarbeitungsprozess übertragen werden können. Eine Kombination aus Laborextruder und Rheometer ermöglicht dies nun.Weiterlesen...

21. Jun. 2022 | 11:54 Uhr
Messgerät
Der Entwicklungszeitpunkt entscheidet

Kautschukverarbeitung charakterisieren und vorhersagen

Messgeräte liefern einen großen Beitrag zur Untersuchung und zum Verständnis der Verarbeitung von Gummimischungen. Die technische Limitierung zum Zeitpunkt der Entwicklung bestimmt letztendlich die Auslegung ihrer Einsatzmöglichkeiten.Weiterlesen...

30. Mai. 2022 | 08:26 Uhr
Mann am offenen Schaltschrank mit AR-Brille.
Vom Sensor zum Mehrwert

Industrie 4.0 in der Instandhaltung

Inwieweit ist eine Digitalisierung der internen Instandhaltung durchführbar? Ein Dichtungshersteller zeigt eine individuelle Lösung auf, von der selbst die Mitarbeiter überzeugt sind.Weiterlesen...

18. Mai. 2022 | 07:48 Uhr
Prüfmaschine
Charakterisierung von Polymeren

Elf auf einen Streich von Montech auf der DKT IRC

Gleich elf Neuheiten zur Eigenschaftsbestimmung von Polymeren und Gummimischungen wird Montech Werkstoffprüfmaschinen, Buchen, auf der DKT IRC in Nürnberg vorstellen.Weiterlesen...

03. Dez. 2021 | 06:04 Uhr
kistler_comoneo-process-monitoring-with-envelope-curve-hires_21586_-ee7e30f8
„Smart Mold – Smart Process“

Sensoren und Systeme für smarte Spritzgießwerkzeuge

Unter dem Motto „Smart Mold – Smart Process“ zeigt Kistler umfassende Lösungen für die Kunststoffverarbeitung: von Werkzeuginnendruck- und Temperatursensoren über das Prozessüberwachungssystem ComoNeo 4.1 bis zum neuen piezoresistiven Miniatursensor für den Heißkanal.Weiterlesen...

29. Nov. 2021 | 13:57 Uhr
Sikora SVAROG
X-Ray 6000 Pro

Röntgenbasiert Wanddicke von Hochdruckschläuchen messen

Svarog mit Sitz in Novokuznetsk in Sibirien, Russland, ist ein Hersteller von Gummi-Hochdruckschläuchen, der seit Juli 2021 das röntgenbasierte X-Ray 6000 Pro von Sikora, Bremen, für das Messen der Wanddicke, der Exzentrizität und des Durchmessers der Schläuche während des Extrusionsprozesses nutzt.Weiterlesen...

25. Okt. 2021 | 06:28 Uhr
ZwickRoell_Temperaturbestaendigkeit von Kunststoffen_Bild1_quer_1180px-ec980d7c
Amsler HDT/Vicat Allround 6-300

Zu weich oder verformt? Prüfung der Temperaturbeständigkeit von Kunststoffen

Zwick Roell hat ein neues Prüfsystem zur Prüfung der Temperaturbeständigkeit von Kunststoffen entwickelt.Weiterlesen...

19. Okt. 2021 | 06:22 Uhr
Anlaufbild_1
Leitfähige Silikone

Silikonsensoren für delikate Aufgaben

In vielen industriellen Prozessen, medizintechnischen Produkten und Mensch-Maschine-Bedieneinheiten müssen Kräfte, Drücke und Bewegung gemessen werden. Durch das Verwenden eines Sensors aus Silikon können neuartige Lösungen zur Integration des Messsystems gefunden werden.Weiterlesen...

27. Sep. 2021 | 06:22 Uhr
lbf_aufblasen-von-elastomerplatten_rz-69b84233
Materialeigenschaften auswerten

Für biaxiale Zugbelastungen Elastomerplatten aufblasen

Forscher des Fraunhofer LBF haben bekannte Prüfvorschriften für den biaxialen Zugversuch verbessert. Mittels optischer 3D-Vermessung des Probekörpers unter Belastung lassen sich Materialeigenschaften präzise erfassen.Weiterlesen...

07. Sep. 2021 | 06:05 Uhr
FST_img_LIO_Batterytesting
Materialprüfung für Lithium-Ionen-Batterien

Mehr Kapazitäten

Freudenberg Sealing Technologies bietet nun auch Leistungs- und Kompatibilitätsbewertungen von Elastomeren und Thermoplasten an, die bei der Abdichtung von und dem sicheren Umgang mit Lithium-Ionen-Batterien eine wichtige Rolle spielen. Hierzu wurden im Zentrallabor in Plymouth (Michigan, USA), hochentwickelte Geräte installiert und neue Testprotokolle eingeführt. Sie liefern aussagekräftige Daten darüber, welche Werkstoffe bei dauerhafter Einwirkung von aggressiven elektrolytischen Lösungen am widerstandsfähigsten sind.Weiterlesen...