Software

An Software führt schon lange kein Weg mehr vorbei. Hier stellen wir Ihnen die neuesten Entwicklungen aus Bits und Bytes vor.

06. Dez. 2022 | 06:39 Uhr
Zweifarbiger quadratischer Block.
Kaltkanaltechnik – aktueller denn je

Wie ein Kaltkanal mit Simulation validiert wird

Die Kaltkanaltechnik ist einerseits aus energetischer Sicht und andererseits aufgrund standardisierter Komponenten aus konstruktiver Sicht sinnvoll. Eine Prozesssimulation unterstützt das Entwickeln eines Kaltkanalsystems und ermöglicht dessen virtuelle Validierung.Weiterlesen...

05. Okt. 2022 | 06:06 Uhr
Große Fertigungsmaschine mit grünen Dübeln
Digitalisierte Fertigung für mehr Nachhaltigkeit

Circular Economy und Technologie

Auf der K 2022 verdeutlicht Arburg, Loßburg, wie eine hoch vernetzte, digitalisierte Fertigung zur Ressourcenschonung und Steigerung der Produktionseffizienz beiträgt. Dabei geht es um das Zusammenspiel von Circular Economy und Hightech mit Hilfe zielgerichteter Digitalisierung.Weiterlesen...

29. Sep. 2022 | 06:33 Uhr
Schemazeichnung mit grauen Kreisen.
Prozess verstehen, Bauteilqualität sichern

Integrative Simulation des mechanischen Verhaltens von Elastomerbauteilen

Der Produktionsprozess übt einen erheblichen Einfluss auf die mechanischen Eigenschaften des produzierten Bauteils aus. Mit einer experimentellen Messprozedur wurde der Zusammenhang zwischen Produktionsprozess und Bauteileigenschaften aufgezeigt.Weiterlesen...

13. Jan. 2022 | 12:54 Uhr
Simulation über das Werkzeug gelegt
Erfahrung und Simulation sind zwei gute Partner

Qualität durch Simulation sichern

In der Kunststoff- und Gummiindustrie gilt Erfahrung bei der Bauteil- und Werkzeugauslegung als das A und O. Sie ist ein wertvolles Gut, wächst über Jahre und lässt sich auch nicht so einfach weitergeben. Ein wichtiges Werkzeug für den Wissenstransfer zu Kollegen oder zukünftigen Mitarbeitern ist die Simulation.Weiterlesen...

10. Dez. 2021 | 12:18 Uhr
Technical support concept. Maintenance sign wrench and  srewdriv
Werkzeugüberwachung

Werkzeuge digitalisieren

Um die Produktion und die Wertschöpfungskette kontinuierlich zu optimieren, setzt die BMW Group auf Digitalisierungslösungen und Künstliche Intelligenz. Digital Moulds unterstützt den Automobilkonzern im Bereich der Werkzeugüberwachung und des digitalen Werkzeugmanagements.Weiterlesen...

10. Dez. 2021 | 12:01 Uhr
Eye scan
Predictive Quality

Der Weg zu weniger Ausschuss und mehr Produktivität

Das Qualitätsmanagement (QM) gleicht vielfach einem Blick in die Vergangenheit: Gefertigte Bauteile werden analysiert, um die Qualität der nächsten Teile zu verbessern. Predictive Quality ermöglicht dagegen den Blick in die Zukunft, um schneller und effizienter zu produzieren – vorausgesetzt, die vorhandenen Daten werden sinnvoll auf einer Plattform wie einem Manufacturing Execution System (MES) integriert. Entsprechende Lösungen sind bereits im Einsatz.Weiterlesen...

08. Dez. 2021 | 10:09 Uhr
Campingbesteck aus Biokunststoff
Produkte virtuell entwickeln

Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Recycling und Kreislaufwirtschaft

Auswahl und Kombination von Softwaretechnologien stehen Designern und Formenbauern Werkzeuge zur Verfügung, die sie bei der Konstruktion und Produktion hochwertiger Produkte bei geringem Kostenaufwand und Markteinführungszeiten, unterstützen.Weiterlesen...

03. Dez. 2021 | 06:04 Uhr
kistler_comoneo-process-monitoring-with-envelope-curve-hires_21586_-ee7e30f8
„Smart Mold – Smart Process“

Sensoren und Systeme für smarte Spritzgießwerkzeuge

Unter dem Motto „Smart Mold – Smart Process“ zeigt Kistler umfassende Lösungen für die Kunststoffverarbeitung: von Werkzeuginnendruck- und Temperatursensoren über das Prozessüberwachungssystem ComoNeo 4.1 bis zum neuen piezoresistiven Miniatursensor für den Heißkanal.Weiterlesen...

05. Nov. 2021 | 08:32 Uhr
Deguma_Aufmacher_verkleinert_DEGUMA Bild 2
Forschungsprojekt „AdaptAR“

Deguma-Schütz bringt den digitalen Zwilling in die Gummi-Industrie

Jeder kennt sie: Anleitungen und Handbücher in Form umfangreicher Informationssammlungen, die sich nur wenig an den tatsächlichen Bedürfnissen ihrer Nutzer orientieren.Weiterlesen...

22. Sep. 2021 | 06:21 Uhr
HRSflow_MyHRS
MyHRS

Auftragsverfolgung ortsungebunden und jederzeit mit nur wenigen Klicks

Aufgrund der Covid-19-Pandemie nutzen Millionen von Menschen heute Fernarbeitsplätze. Der Heißkanalhersteller HRSflow, San Polo di Piave, Italien, gibt mit seinem neuen Portal MyHRS Anwendern jetzt die Möglichkeit, Aufträge vom Angebot bis zur Systemauslieferung online zu verfolgen.Weiterlesen...